News und Termine

Termin: 20.02.2014

Unsere Seniorenhilfe klärt in der Veranstaltungsreihe Februar:
In welchen Situationen muss ein Bevollmächtigter oder Betreuer tätig werden?
Ort: ehemalige Schule / Feuerwehr in Falkenhain/Waldidylle
Zeit: ab 14.30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen!

Wenn Sie abgeholt werden möchten oder Fragen haben, rufen Sie mich bitte an.
Renate Bukowski
Bürgerhilfe Sachsen e.V.
Tel.: 035052-12702

Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie die monatl. Ausgabe des Altenberger Boten!

Termin: 13.02.2014

Unsere Seniorenhilfe klärt in der Veranstaltungsreihe Februar:
In welchen Situationen muss ein Bevollmächtigter oder Betreuer tätig werden?
Ort: Ratskeller, Geising
Zeit: ab 14.30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen!

Wenn Sie abgeholt werden möchten oder Fragen haben, rufen Sie mich bitte an.
Renate Bukowski
Bürgerhilfe Sachsen e.V.
Tel.: 035052-12702

Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie die monatl. Ausgabe des Altenberger Boten!

Weihnachtsmann im Haus Bergwiese

Ein ganz traditioneller Weihnachtsmann besuchte das Haus Bergwiese in Kipsdorf am 19. Dezember. Doch neben klaren Ansagen und Tadel brachte der Weihnachtsmann auch Lob und Geschenke.

Liebe Seniorinnen, liebe Senioren, liebe Angehörige, liebe Leserinnen und Leser!

Das Jahr neigt sich nun wieder dem Ende zu. Lassen sie uns  noch einmal gemeinsam zurück schauen.

Bunte Weihnachtsfeier der Bürgerhilfe Sachsen

Mit der Weihnachtsfeier im Theater „Wechselbad“ hat sich die Geschäftsführung bei ihren Mitarbeitern bedankt.

Wolfgang Wächtler (l.) und Waltraud Zickler (r.) übergaben die Spende im Nahmen von Ortschaftsrat und Dorfklub an die Wohngruppe der Bürgerhilfe. Foto: R. Plaul

Dorfklub unterstützt Kinderwohngruppe (Artikel der Sächsischen Zeitung Ausgabe Kamenz vom 8.10.13)

Die Einrichtung der Bürgerhilfe in Gräfenhain ist gut im Ort integriert. Das bewies jetzt eine große Überraschung.

Von Annett Kschieschan

Termin: 28.11.2013

Liebe Seniorinnen, liebe Senioren, liebe Angehörige, liebe Leserinnen und Leser!

Wir treffen uns in Zinnwald-Georgenfeld ab 14.30 Uhr im Hotel Lugsteinhof zum Basteln. Es wäre schön, wenn jeder eine Schere mitbringen könnte. Alles andere besorgen wir. Wir haben einfache, aber dekorative Bastelideen. Es braucht keiner Bedenken haben, dass es zu schwierig wird.

Wir freuen uns auf Sie!

Termin: 21.11.2013

Liebe Seniorinnen, liebe Senioren, liebe Angehörige, liebe Leserinnen und Leser!

Wir treffen uns in Falkenhain ab 14.30 Uhr in der ehemaligen Schule - Feuerwehr zum Basteln. Es wäre schön, wenn jeder eine Schere mitbringen könnte. Alles andere besorgen wir. Wir haben einfache, aber dekorative Bastelideen. Es braucht keiner Bedenken haben, dass es zu schwierig wird.

Wir freuen uns auf Sie!

Termin: 19.11.2013

Liebe Seniorinnen, liebe Senioren, liebe Angehörige, liebe Leserinnen und Leser!

Wir treffen uns in Geising ab 14.30 Uhr im Imbiss Stüb'l zum Basteln. Es wäre schön, wenn jeder eine Schere mitbringen könnte. Alles andere besorgen wir. Wir haben einfache, aber dekorative Bastelideen. Es braucht keiner Bedenken haben, dass es zu schwierig wird.

Wir freuen uns auf Sie!

Termin: 14.11.2013

Liebe Seniorinnen, liebe Senioren, liebe Angehörige, liebe Leserinnen und Leser!

Wir treffen uns in Rehefeld –Zaunhaus ab 14.30 Uhr im Hotel Waldeslust zum Basteln. Es wäre schön, wenn jeder eine Schere mitbringen könnte. Alles andere besorgen wir. Wir haben einfache, aber dekorative Bastelideen. Es braucht keiner Bedenken haben, dass es zu schwierig wird.

Wir freuen uns auf Sie!

Stern, Apfel u. Drachen gebastelt

Liebe Seniorinnen, liebe Senioren, liebe Angehörige, liebe Leserinnen und Leser!

Wir sind nun schon bald in der besinnlichen Vorweihnachtszeit, die eine dunkle Jahreszeit ist. Wenn wir uns kreativ beschäftigen und ins Basteln und Gestalten kommen, beschäftigen wir uns mit Farben und können uns an dem, was wir fertigen erfreuen oder wir machen damit anderen eine Freude.

Daher möchten wir Sie zu unserer Veranstaltung im November zum Basteln einladen.

Banner: 20 Jahre Bergwiese

In Oberkipsdorf, wo es sonst zwischen Wiesen und Wäldern eher beschaulich zugeht, gab es am Sonnabend, dem  13.07.2013 eine große Geburtstagsparty.  Die Kinder und Betreuer des Hauses Bergwiese feierten das 20jährige Bestehen ihrer Einrichtung. Der Verein Bürgerhilfe Sachsen e.V. hat das ehemalige Kinderkurheim 1993 übernommen und zu einer Heimat für Kinder aus Familien in besonderen Lebenslagen werden lassen.

Einweihung der Matschstrecke in der Kita Gorbitzer Sonnenland

Zwar lud das Wetter am zweiten Freitag im Oktober nicht gerade zum Spielen im Freien ein, dennoch hatten die Kinder der Kita "Sonnenland" in Gorbitz Grund zur Freude. Mit der Einweihung der Matschstrecke wird eine ungenutzte Ecke im großen Außengelände der Kindertagesstätte um eine weitere Spielattraktion bereichert. Die in Robinienholz geschnitzten Wasserbahnen bieten mit Stöpseln und Dämmen zahlreiche Variationen, um mit dem nassen Element zu experimentieren.

Termin: 08.11.2013

am 08.11.2013 von 13.00 - 17.00 Uhr in Waldheim, Seminar- und Tagungszentrum der AOK PLUS

Schwerpunkte:

  • Daten und Fakten zum Suchtmittelmissbrauch
  • aktuelle Strategien und Ansätze der suchtpräventiven Arbeit
  • konkrete bundesweite Projekte sowie die Vorstellung der "Methodenkiste Suchtprävention"

Besondere Zielgruppe des Angebotes sind Akteure der Suchtselbsthilfe, die sich einen Überblick zur suchtpräventiven Arbeit verschaffen möchten.

Termin: 04.11.2013

Die KISS lädt zum Infromations- und Erfahrungssaustausch am 04. November 2013, 16.00 Uhr in die Brückenstraße 18, nach Freital ein. Es gehen noch gesonderte Einladungen an die Gruppensprecher.

Die Behindertenbeauftragte, Frau Marlies Kunath referiert zum Thema: Arbeitsteilung in Selbsthilfegruppen

Interessierte, die sich künftig in der Selbsthilfe engagieren wollen sind ebenfalls herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Termin: 29.10.2013

Nur ein Stimmungstief oder schon Depression?

  • woran erkenne ich eine Depression?
  • wie finde ich ins Leben zurück?

In den Räumen der KISS wird Elke Pfennig, Referentin pro senior

 am 29. Oktober 2013, 16.00 Uhr

einen Vortrag zum Thema Depression halten. Dazu sind alle Interessierte aus den Selbsthilfegruppen sowie aus der Bevölkerung recht herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Termin: 26.10.2013

Am Samstag, 26. Oktober 2013, findet von 11.00 - 13.00 Uhr die kostenlose Informationsveranstaltung "Der zweite Atem - Leben mit Lungenkrebs" im NH Hotel Dresden, an der Kreuzkirche 2, 01067 Dresden statt.

Neben Interviews mit lokalen Experten zu Diagnose, Therapie, Nachsorge und dem Umgang mit Lungenkrebs werden Betroffene ihre persönlichen Erfahrungen schildern. Durch die Veranstaltung führt Dieter Kürten, ehemaliger Moderator des ZDF-Sportstudios.

Termin: 17.10.2013

Die AD(H)S Selbsthilfegruppe lädt am 17.10.2013 von 18.00 - 20.00 Uhr in die KISS zu einem Vortrag von Frau Ullrich, zum Thema "Schulproblematik und Alltagsbewältigung mit AD(H)S-Kindern" recht herzlich ein.

Willkommen sind Eltern, Angehörige, Pädagogen und alle Interessierten.

Anmeldung in der KISS, Tel. 03501 582713 oder per Mail: kiss-pirna@t-online.de

Markierte Termine Okt/Nov der KISS

Unsere Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) macht auf folgende Veranstaltungen aufmerksam:

AD(H)S Informationsveranstaltung

Die AD(H)S Selbsthilfegruppe lädt am 17.10.2013 von 18.00 - 20.00 Uhr in die KISS zu einem Vortrag von Frau Ullrich, zum Thema "Schulproblematik und Alltagsbewältigung mit AD(H)S-Kindern" recht herzlich ein.

Willkommen sind Eltern, Angehörige, Pädagogen und alle Interessierten.

Veranstaltungen der Seniorenhilfe im Oktober (Symbolfoto)

Liebe Seniorinnen, liebe Senioren, liebe Angehörige, liebe Leserinnen und Leser!
Zu Beginn möchte ich Sie auf unsere Veranstaltungen aufmerksam machen:

Seiten